Benutzername
Passwort
Login

Massnahmen Inland Deutschland

Die Handelskammer Deutschland-Schweiz bemüht sich, auf dieser Website die aktuellsten Informationen zur Lage in Deutschland und in der Schweiz zu veröffentlichen. Trotz grösstmöglicher Sorgfalt übernimmt die Handelskammer D-CH keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Angaben. Bei Fragen und Anmerkungen: auskunft@handelskammer-d-ch.ch

Bundeszentralamt für Steuern: Vorsteuer-Vergütungsverfahren – Antragsfrist für Unternehmer aus Drittstaaten

Vorsteuer-Vergütungsverfahren – Antragsfrist für Unternehmer aus Drittstaaten – erleichterte Wiedereinsetzung bei Fristversäumnis bis 31. Dezember 2020 möglich

Unternehmer aus Drittstaaten (Nicht-EU-Mitgliedstaaten) hätten die Vergütung der Vorsteuerbeträge für das Kalenderjahr 2019 grundsätzlich bis zum 30. Juni 2020 beim BZSt beantragen müssen. Da die COVID-19-Pandemie weltweit zu Einschränkungen und Beeinträchtigungen des allgemeinen Lebens geführt hat, gelten für die diesjährige Antragsfrist besondere Erleichterungen bis zum 31. Dezember 2020.

Nähere Informationen zur Antragsfrist für das Kalenderjahr 2019 erhalten Sie hier.

Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 28. Oktober 2020

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Link zum vollständigen Dokument

Fragen und Antworten zu Coronatests bei Einreisen nach Deutschland

Einreisende aus Risikogebieten sind seit dem 8. August zum Test verpflichtet. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten. 

1.10.2020: Informationen für Reisende und Pendler

Seit dem 1. Oktober gelten weltweit individuelle Reisehinweise. Eine Reisewarnung gilt automatisch für Corona-Risikogebiete. Wichtige Fragen und Antworten für Pendler und Reisende finden Sie hier.

Coronavirus: Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten des BMI auf häufig gestellte Fragen.
 

Neue Website zur Corona-Epidemie der Bundesregierung

27. März 2020: Unter diesem Link finden Sie Informationen zum Corona Virus in Deutschland.

  • Informationen für Arbeitnehmer
  • Informationen für Unternehmen und Selbständige
  • Informationen für Künstler und kulturelle Einrichtungen
  • Informationen für Erkrankte etc.

Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie in Bayern

Ausgangsbeschränkung in Bayern, 20. März 2020 Alle Details

Die bayerische Staatsregierung ordnet weitreichende Ausgangsbeschränkungen ab Mitternach (21.3.20) an. Für wen gelten Ausnahmen, wie wird kontrolliert? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen: Artikel 20. März 2020 Süddeutsche Zeitung

Leitlinien gegen Ausbreitung des Coronavirus

Bund und Länder gehen gemeinsam gegen eine weitere Ausbreitung des Coronavirus vor. Sie haben Leitlinien zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich vereinbart. So sollen Einzelhandel-Verkaufsstellen, Theater, Museen und Sporteinrichtungen vorerst geschlossen werden. Der Lebensmittelhandel, Apotheken und Tankstellen werden nicht eingeschränkt. Weitere Informationen in der Medienmitteilung der Bundesregierung vom 16. März 2020

Mit freundlicher Unterstützung von

Möchten auch Sie Werbepartner werden? Kontaktieren Sie uns

Schliessen Button
Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.