Benutzername
Passwort
Login

38. Schweizer Zuliefertag in Baden-Württemberg

Di. 29.03.22 09:30 bis 14:30 Uhr
Stadthalle Reutlingen | Oskar-Kalbfell-Platz 8 | 72764 Reutlingen

Produktpräsentation und Kontakttreffen mit deutschen Industrieeinkäufern

Zielsetzung der Veranstaltung
Schweizer Unternehmen sind in Deutschland gern gesehene Geschäftspartner. Sie symbolisieren gelebten Kundenservice mit exzellenter Qualität, hohe Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit, Flexibilität, Innovativität und Loyalität. Geschätzte Wettbewerbsvorteile, die besonders bei Nischenprodukten, Spezialteilen oder komplexen Bauteilen gesucht sind. Für kleine und mittlere Spitzenunternehmen in der Schweiz ist es oft nicht einfach, von den vielbeschäftigten Einkäufern deutscher Qualitätsunternehmen wahrgenommen zu werden. Der Schweizer Zuliefertag bietet Lieferanten aus der Schweiz die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen auf ansprechende, unkomplizierte Weise deutschen Industrieeinkäufern und Entscheidungsträgern vorzustellen und mit begrenztem Zeit- und Kostenaufwand neue Kontakte zu knüpfen.

Zielgruppe in Baden-Württemberg
Mit den Landkreisen Reutlingen, Tübingen und Zollernalb gehört die Region Neckar-Alb zu den wirtschaftsstärksten Gebieten in Europa. Das grösste Wirtschaftszentrum zwischen der Metropolregion Stuttgart und dem Bodensee ist für Schweizer Zulieferer ein höchst attraktiver Wirtschaftsraum, der vielfältiges Geschäftspotenzial bietet. Rund 50'000, vor allem mittelständisch geprägte Unternehmen, haben in der Region ihren Sitz – vom jungen aufstrebenden Unternehmen bis hin zum Weltmarktführer.
Zum Besuch des Zuliefertags werden zielgruppenspezifisch Industrieunternehmen aus der Region Neckar-Alb und dem Grossraum Stuttgart eingeladen. Angesprochen werden Hersteller, technische Händler, Konstrukteure und Planer aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Apparatebau, Automotive, Textilindustrie, Feinmechanik, Mess-, Steuer-, Regeltechnik, Verfahrens- und Elektrotechnik, Medizintechnik, Holz-, Energie- und Umwelttechnik, Biotechnologie und IuK-Technologie.

Vorteile für Schweizer Lieferanten
  • Plattform für Ihre Produkte und Lösungen
  • Aufträge für die Schweizer Wirtschaft
  • Langfristige Kontaktanbahnung zur deutschen Industrie
  • Transparenz über Nachfrage- und Zulieferpotenziale
  • Know-how-Erweiterung in den Zielmärkten
  • Persönlicher Kontakt zum Endkunden
  • Begrenzter Zeit- und Kostenaufwand
  • Gleiche Ausstellungsbedingungen für alle Ausstellenden
  • Vernetzung mit anderen Schweizer Zulieferern

Aussteller-Flyer 38. Schweizer Zuliefertag 2022

Nutzen Sie die Vorteile der Mitgliedschaft

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne:
Verena  Stübner
Verena Stübner
Leitung Exportmarketing, Leitung Messevertretung Deutsche Messe Hannover, Mitglied der Geschäftsleitung
+41 44 283 61 73
Nancy Bänziger
Nancy Bänziger
Senior Beraterin
+41 44 283 61 66
Schliessen Button
Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.