Benutzername
Passwort
Login

Digitale Innovationstage Bayern: Life Sciences und Gesundheitswirtschaft Schweiz

Mi. 18.11.20 10:00 bis 11:30 Uhr
Online |
Die Schweiz beherbergt ein weltweit einzigartiges Life-Science-Cluster. Neben Chemie- und Pharmafirmen wie Novartis, Roche oder Syngenta umfasst dieses ein dichtes Netz von Unternehmen aus der Medizintechnik, Bio- und Nanotechnologie. Auch innovativen Unternehmen, die neue Impulse im Bereich der digitalen Gesundheit und personalisierten Medizin schnell und einfach im Markt umsetzen wollen, wird hier ein ideales Umfeld geboten.
 
In drei jeweils 90-minütigen Online-Modulen an drei Tagen erhalten fünf bayerische Startups aus den Bereichen Medizintechnik, personalisierte Gesundheit, Biotech, Nanotechnologie, Chemie und Pharma die kostenfreie Möglichkeit, ihre Marktchancen für die Schweiz zu prüfen, sich über den Markt zu informieren, sich in kurzen Online-Pitches schweizerischen Unternehmen zu präsentieren und im Anschluss in Kontakt mit Interessenten aus dem Schweizer Markt zu treten.
 
Das Projekt der Handelskammer Deutschland-Schweiz (AHK Schweiz) und des Freistaates Bayern zeigt bayerischen Startups mögliche Partner für einen Markeinstieg Schweiz auf. Durch die Veranstaltung können die teilnehmenden Unternehmen ihr Kontaktnetzwerk erweitern und den Austausch im Bereich Technologie, Innovation und Forschung & Entwicklung unter Experten und Fachkundige fördern. Die Veranstaltung bietet den Startups ideale Voraussetzungen, um die nächste Weiterentwicklungsstufe zu erklimmen und Fuss in der Schweiz zu fassen.
 
Angesprochen sind Startups aus Bayern
  • die in den Themenfeldern Medizintechnik und personalisierte Gesundheit, Biotech, Nanotechnologie, Chemie und Pharma tätig sind
  • mit marktreifen Produkten und Dienstleistungen oder in der Entwicklung weit fortgeschrittenen neuen Produkten, technischen Lösungen oder Dienstleistungen, die den Markteinstieg im heimischen Markt bereits eingeleitet haben
  • mit Interesse an der Zusammenarbeit auf zu definierenden Kooperationsebenen mit Schweizer Firmen

Weitere Informationen und ein detailliertes Programm finden Sie im Flyer.

Anmeldeschluss: Freitag, 6. November 2020

Nutzen Sie die Vorteile der Mitgliedschaft

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne:

Verena  Stübner
Verena Stübner
Leitung Exportmarketing, Leitung Messevertretung Deutsche Messe Hannover, Mitglied der Geschäftsleitung
+41 44 283 61 73
Nadja Furrer
Nadja Furrer
Projektmanagement
+41 44 283 61 09

Mit freundlicher Unterstützung von

Möchten auch Sie Werbepartner werden? Kontaktieren Sie uns

Schliessen Button
Immer erstklassig informiert

Melden Sie sich für den Newsletter der Handelskammer Deutschland-Schweiz an.